Akademie

Praxis-Seminare und Workshops

Um die Menschen in Ihrem Unternehmen aber auch ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement auf gesunde Füße zu stellen, schulen wir Ihre Mitarbeiter in Workshops, Seminaren und fortlaufenden Kursen zu den folgenden Themen:

 

Gesundheit braucht Bewegung!

Krankschreibungen auf Grund von Rückenschmerzen machen mittlerweile mehr als die Hälfte der Arbeitsunfähigkeit aus. Bewegungsmangel und stundenlanges Sitzen führen zu Schmerzen, Stress, mangelnder Konzentrationsfähigkeit und Müdigkeit. 

 

Schmerzfreiheit und körperliche Fitness sind wichtige Ressourcen für Motivation und Erfolg. Egal ob in der Freizeit oder im Arbeitsleben. Unser Bewegungsprogramm ist einfach zu lernen und gezielt auf den Bedarf von vielbeschäftigten Menschen ausgerichtet. Wir bringen Entspannung und Vitalität direkt in den Berufsalltag. 

 

Lesen Sie mehr zum eintägigen Praxis-Workshop...

 


Jetzt "Geht's" los!

Bewegung ist die Medizin des 21. Eine einfache Methode die Gesundheit auch in den Arbeitsalltag zu bringen, ist das Gehen. Jeder noch so kleine Fußweg regt den Kreislauf an, fördert die Durchblutung, bringt mehr Sauerstoff in die Zellen, trainiert das Herz, die Lungen und die Muskeln. Sogar die Nervenbahnen werden angeregt und geben neue Impulse an die Sinneszellen.

 

Der Weg zum Büro, durch lange Flure zum nächsten Meeting oder zum Supermarkt kann dann zur Verbesserung der Körperhaltung und als Fitnesstraining genutzt werden. Besonders das Forcierte Gehen ist der ideale Sport für Joggingmuffel und auch für sportbegeisterte, die eine Abwechslung zum täglichen Training suchen.

 

Lesen Sie mehr zum eintägigen Praxis-Workshop...

 


Progressive Muskelentspannung (PME)

Der amerikanische Arzt Edmund Jacobson entdeckte, dass durch gezieltes, bewusstes Anspannen und anschließendem Lösen der einzelnen Muskelgruppen eine tiefe Entspannung erreicht werden kann. Ganz nach dem Motto – wenn der Körper locker lässt, dann tut das unserer Seele gut!

 

Wissenschaftliche Studien belegen, dass diese einfache und wirksame Technik, die besonders im Bereich Stresskompetenz angewendet wird, das Immunsystem stärkt, die Regenerationsfähigkeit fördert und zahlreiche Beschwerden nachweislich lindern kann.

 

PME Kurse können von den Krankenkassen gefördert werden!

 

Lesen Sie mehr zum Praxis-Seminar...

 


Die Stresskompetenz

Stresskompetenz durch Resilienz: Wir vermitteln in unserem Praxis-Seminar Strategien, die sowohl im Berufs- als auch im Privatleben eingesetzt werden können. Durch das Herausarbeiten der „persönlichen Stressverstärker“ gelingt es, Ressourcen und persönliche Fähigkeiten zu aktivieren.

 

Wie geht man mit (plötzlichen) Konflikten und Stress-Situationen um? Wie erreicht man eine spürbar bessere Vitalität und mehr Lebensfreude? Wie stärkt man seine eigene Widerstandskraft? Lehrreich, praxisnah, interaktiv: Buchen Sie das 2-Tages-Seminar für Ihre Fach- und Führungskräfte und am besten für alle Mitarbeiter.

 

Lesen Sie mehr zum zweitägigen Praxis-Seminar...

 


Achtsamkeitstraining

Was genau ist „Achtsamkeit“? Diese Frage hören wir oft in der Akademie. Vereinfacht ausgedrückt ist es eine Form der Aufmerksamkeit und eine Haltung zum eigenen Leben, zum persönlichen Umfeld, zu einem selbst.

 

Besondere Wahrnehmungs- und Bewusstseinsübungen reduzieren spürbar das Stress-Empfinden. Der Mensch wird konzentrierter, leistungsfähiger, gelassener und damit auch gesünder. Das Ergebnis für den Betrieb: Weniger teure Ausfall- und Krankheitstage, weniger (innere) Kündigungen.

 

Lesen Sie mehr zum zweitägigen Praxis-Training...

 


Meditation für Manager

...und natürlich für alle interessierten Mitarbeiter.

Das Leben auf der Überholspur und eine 150%ige Leistung ist Normalität geworden. 

Vor allem Führungskräfte erkennen die Vorteile von Meditation für konzentriertes und zentriertes Arbeiten. Besonders seit Neurowissenschaftler die positiven Wirkungen nachweisen können.

 

Wer regelmäßig meditiert wird entspannter und gelassener, die rastlose Betriebsamkeit der Gedanken beruhigt sich. Viele stellen sich jedoch die Frage, "ist ein zielgerichtetes und vor allen Dingen erfolgreiches Arbeiten in einem entspannten Zustand überhaupt möglich"? Tatsache ist, dass mit der Entspannung die Konzentration wächst.

 

Lesen Sie mehr zum eintägigen Praxis-Workshop...

 


Emotionale Intelligenz!

Welche Auswirkungen haben Gefühle auf unsere Gesundheit? Viele sprechen vom „Intelligenz-Quotienten“ und vergessen, dass es auch eine emotionale Intelligenz gibt. Und die wird in unserer schnelllebigen Zeit immer wichtiger. Dazu muss man wissen, welche Situationen negative Emotionen auslösen und wie sie auf den Menschen und sein Verhalten wirken.

 

Soziale und emotionale Intelligenz: Kreieren Sie in diesem eintägigen Workshop Ihre ganz eigenen Werkzeuge. Erleben Sie, was einen „glücklichen Mitarbeiter“ ausmacht, wie motiviert und lösungsorientiert, aber auch kreativ er künftig an die Arbeit geht.

 

Lesen Sie mehr zum eintägigen Praxis-Workshop...

 


Die Gewaltfreie Kommunikation

Kommunikation findet überall dort statt, wo Menschen miteinander leben, arbeiten und sich begegnen. Wie verhält es sich aber mit der „Kommunikations-Qualität“? Mitunter erleben wir ein aggressives Verhalten, aber auch eine Sprachlosigkeit, ein anderes Mal Anerkennung, Respekt und Wertschätzung dem Anderen gegenüber.

 

Eine achtsame und kooperative Haltung ist auch eine ganz wesentliche Voraussetzung bei Verhandlungen, Empfängen, Diskussionen und Moderationen. Wer hier kompetent auftritt, gewinnt an Sympathie, wird zu einer „Visitenkarte“ für das Unternehmen. Für Führungskräfte, vor allem „Team-Player“ und alle, die ihre kommunikativen Fähigkeiten stärken wollen, ist dieses eintägige Seminar sicher ein Highlight.

 

Lesen Sie mehr zum eintägigen Praxis-Workshop...

 


Verhaltensmuster ändern

Vieles ist im Laufe der Jahre eingefahren, man sieht keine Veranlassung, Abläufe oder auch eigene Gedanken zu verändern oder in Frage zu stellen. Das gilt auch für die Bewertungen in Konflikt- und Stress-Situationen. Persönliche Einstellungen oder auch Werte werden hinterfragt und auf ihre „Tauglichkeit“ hin überprüft.

 

Mentale Veränderungen führen zu positiven Prozessen. Das lösungsorientierte Denken und Handeln wird aktiv gefördert bei einer gleichzeitigen Reduzierung des „Stress-Pegels“. Für alle Führungskräfte, alle Mitarbeiter höchst spannend und lehrreich. Die Stimmen nach dem eintägigen Seminar geben uns Recht.

 

Lesen Sie mehr zum eintägigen Praxis-Workshop...